Internationale Poetry-Biennale  -  Filmfestival  -  Salon  -  Netzwerk



___Festival spezial 2017________________________________

Annette Schmucki
(Schweiz / Switzerland)
Dienstag, 7. November, 16.15 Uhr
Villa Concordia

Annette Schmucki, geboren 1968 in Zürich, studierte in Winterthur Gitarre und gleichzeitig Komposition bei Cornelius Schwehr. Danach absolvierte sie ein Aufbaustudium Komposition (Master) bei Mathias Spahlinger in Freiburg i.Br. Ihr Interesse gilt seit jeher Sprache und Musik. Annette Schmucki komponiert, schreibt, performt. Für ihr künstlerisches Schaffen erhielt sie zahlreiche Preise und Beiträge. Ihre Werke werden von namhaften Ensembles und Festivals in Auftrag gegeben und uraufgeführt.

Neben solitärem Arbeiten ist sie seit 2000 Mitglied des Duos 'blablabor', zusammen mit dem Radiokünstler Reto Friedmann. Seit 2010 spielt sie mit der Musikerin Petra Ronner im Duo 'band' und erfindet das Leben der 'sieben schweinsschwestern' mit der bildenden Künstlerin Maria Gasche. 2010 erfolgte die Premiere des Films 'hagel und haut' über ihre Arbeit als Komponistin. 2015 war sie nominiert für den Schweizer Musikpreis. 2016 erhielt sie ein London-Stipendium der Stiftung landis&gyr.

Zur Zeit plant Annette Schmucki eine Herausgabe ihrer Textsammlung in beweglicher, schriftlicher und mündlicher Form. Ihr neustes Werk ist ein Musiktheater über die Arbeit der Brüder Grimm am deutschen Wörtebuch. Sie arbeitet in einer alten Fabrik im Berner Jura und unterwegs.

Annette Schmucki was born in Zurich in 1968. She graduated as a guitarist, obtained her BA in composition with Cornelius Schwehr and her MA with Mathias Spahlinger in Freiburg in Breisgau, Germany. Her focus lays on the overlapping field of language and music. Her work consists of composing, writing, performing. Schmucki has received numerous prices and grants for her artistic work. She gets comissioned to write for internationally renowned ensembles and festivals.

Apart from her solitary work she has been collaborating with radio artist Reto Friedman since 2000 in the duo "blablabor". In 2010 she founded the sampler duo "band" with Petra Ronner. And together with visual artist Maria Gasche she invents the lifes of the "sieben schweinsschwestern".
Urs Graf portrayed her in his movie "Hagel und Haut" that premiered in 2010.

In 2012/13 she was a resident artist at the Villa Concordia in Bamberg, in 2016 in London (landis&gyr). 2015 she was nominated for the Schweizer Musikpreis.

Annette Schmucki is presently preparing an edition of written and oral texts in a mobile form. She works in an old factory in the Bernese Jura and on the outing.

höhle.

die sprache als höhle denken unterwasser die wörter durchsichtig dünnhäutig verschwommen kann ich ihre eingeweide schauen und tönen hören, wie die wörter gefressene wörter verdauen alles ist anwesend rings im ich nicht linear nicht licht weder farbe noch haut es ist bewegung hauch von form hauch von auflösen der form flüssigkeit wimmelndes anmut - schichttorten bienenkörbe plattfische ankerplätze bodenmulden des hasen rotlippiger seefledermaus - gezielt gefüttert mit gewimperten tierchen lauttierchen ewige larven aus gefiederten buchstabenklarheiten aus langfädigen buchstabenklarheiten tastend transparente resonanztaschen einer möglichen beute gestaucht gebauscht aufgereiht zehn flockig entweichende zehn wörter - port pore borste brotbrocken prosa protz trost tort torso torpedo zitterrochens antlitz - dicke karpfen am höhlengrund stoisch fremd fressen den rest: q y w x f v g u j m ö ü ä. in zeitlupe und schweigend

tierlied / herr adorno

tier
tide
tang
tod
teppich

tier
tide
tang
tulpe

tier
tide
tie, die or lie
lack
langue
lunge

tier
trieb
tribe
trab
traum

tier
teig
tag
tun

tier (my)
dear
ding
tongue
dung

tier
tort
teer
teppich

tier
tear
tiefem
tiefem
tal

zwischen berg und
tiefem
tiefem
tiefem
tiefem

zwei hasen